Dienstag, 31. März 2015

ROUTINE: Tägliches Make-Up

Hallo ihr Lieben :-)

Ich schreibe diesen Post jetzt samstags - veröffentlicht wird am Dienstag.
Da werde ich auch schon in München sein oder besser: schon fast wieder zuhause!
Wenn ich dann zurück bin, wird es natürlich auch etwas über meinen kurzen Urlaub geben!

Aber heute geht es erstmal um mein tägliches Make-Up!

Für den Anfang muss gesagt werden: Alle von den gleich gezeigten Produkten sind Drogerieartikel, gibt es also alle im DM.
"Besseres" benutze ich eher selten, habe ich auch nicht viel von.
Ich mag die ganzen Produkte auch(, sonst würde ich sie ja nicht jeden Tag benutzen), ich glaube das werde ich dann nicht immer extra dazusagen.

Puder habe ich zwei Stück. Beides sind wasserfeste SuperStay24h-Puder von Maybelline New York, das eine ist die Farbe Sand (30), das andere ist Cameo (20).
Das 30er entspricht so rein gar nicht meinem richtigen Hautton und ist auch schon etwas älter, ich sollte es irgendwann bald mal wegtun.
Als ich es gekauft habe, habe ich irgendwie nicht auf die Farbe geachtet, ich habe einfach gekauft was alle gekauft haben. Dann habe ich eine Zeit lang kein Puder getragen, nur das antibakterielle von meiner Schwester.
Als ich mich dann mal wieder mit meinen eigenen Sachen schminken wollte, habe ich gemerkt, dass ich viiiiel zu hell für dieses Puder bin.
Dann habe ich mir das 20er geholt, das passt super zu meiner Haut!
Das dunkle Puder nutze ich jetzt mehr zum Konturieren meiner Nase, weil ich die irgendwie total dick finde und sich das mit dem Puder so gut machen lässt.


Als nächstes meine Concealer.
Das eine ist der SuperStay-BetterSkin-Concealer von Maybelline New York in der Farbe Light/Clair (02).
Der deckt echt gut und man braucht nicht viel, um rote Stellen oder Augenringe verschwinden zu lassen.
Allerdings war der auch etwas zu dunkel und ich sah dann manchmal etwas orange um die Augen gekauft.
Ich wollte mich eigentlich noch nach demselben Concealer nur in meinem Hautton umschauen, aber es gibt ja nur noch eine hellere Nuance und die war mir auch zu dunkel.
Der Indefectible-Concealer von L'Oreal Paris in Vanille (01) ist allerdings perfekt für meine Haut, genau mein Ton, den werde ich nie wieder hergeben und ich werde ihn auf jeden Fall nachkaufen, wenn er leer ist.



Als Rouge benutze ich den silky touch blush in der Farbe adorable (10) von essence, er ist auch fast leer und ich werd bald einen neuen brauchen.

Mascaras habe ich wieder zwei Stück.

 Der dunkle ist der False Lash Effect Fusion - Volume & Length von Maxfactor, den ich in der Thiergalerie mal (unter anderen Sachen) als Werbegeschenk des Magazins Gala bekommen habe, die haben da so tolle rote Geschenktüten verteilt!
Den zweiten Mascara habe ich von meiner Schwester geschenkt bekommen, es ist der Black Drama Falsche Wimpern Volum' Express von Maybelline.
 Den Maxfactor habe ich normalerweise immer drauf, der Maybelline ist immer in meiner Kosmetiktasche, so muss ich wenn ich verreise oder bei jemandem übernachte nicht umpacken und hab immer was dabei.


Als letztes geht es um die Lippen.
Momentan benutze ich nichts außer manchmal eine Creme, bis vor einem halben Jahr habe ich aber immer den ColorSensational-Lippenstift in der Farbe Pink Punch (175) benutzt, dann hatte ich einen Freund und habe irgendwann in der Beziehung gemerkt, dass das immer so extrem verschmiert beim Küssen.
Nicht unbedingt bei mir, aber bei ihm.
Dann nach der Trennung war mir nicht mehr so nach bunten Farben, da hab ich es gelassen.
Die Farbe ist aber trotzdem große Klasse, ich liebe sie, sie ist schön auffällig und steht mir wirklich. Ich liebe aber nicht nur die Farbe, sondern auch die Textur.
Wie man hier herauslesen kann ist dieser Lippenstift mein allerliebstes Lieblingsprodukt, auch wenn er momentan keine Benutzung findet.


Das war es auch für heute,
ich wünsche euch schöne Ferien (sofern ihr welche habt),
Alexandra

Kommentare:

  1. Schöner Beitrag mit interessanten Produkten! :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das Rouge hat eine sehr schöne Farbe! Ich finde auch die Fotos mit dem schönen rosa Band sehr gelungen! Ich persönlich benutze kaum Make-up, aber deine Produkte sehen ganz interessant aus!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. der Blush von essence sieht richtig toll aus...
    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Interessant wäre noch das Ergeniss ^^
    SuperStay24h habe ich auch mal einige Zeit lang benutzt.
    Allerdings hilt das bei mir net all so lang auf der Haut und hat nach und nach meine Haut ausgetrocknet.

    Bon ColorSensational habe ich 3 Lippenstifte da. Tolle Farbe, nutzte ich aber nur für bestimmte anlässt ^^.

    Wünsche dir ein schönes Osterfest und besseres Wetter als heut ^^
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. Pink Punch finde ich sehr schön :)
    Die Color Sensational Lipsticks sind sowieso recht gut!
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen