Freitag, 10. April 2015

truefruits BLINDVERKOSTUNG


Heute mal ein spontaner und ungeplanter Post.
Ich habe gestern diese Blindverkostung bei Edeka im truefruits-Regal entdeckt und da ich truefruits liebe, habe ich natürlich sofort zugeschlagen.
Und wieso sollte ich euch nicht an dieser Verkostung teilhaben lassen?
Der Smoothie schreit doch praktisch schon nach einem Produkttest!

Ich finde, obwohl diese Smoothies sehr teuer sind, lohnen die sich schon allein wegen der Rückseite.
Auf diesem hier war der Text folgender:

limited no. 6 - black edition
Hast du schon mal einer hässlichen Freundin, die aber totaaal lieb ist ein Date besorgt? So fühlen wir uns gerade mit dem white, unserem wohl leckersten  Smoothie, der aber aufgrund seiner blassen und unfruchtigen Optik leider viel zu selten in den Genuss eines knisternden Rendezvous mit Dir kommt. Was blieb uns also anderes übrig, als das Licht auszuknipsen, damit Du dich einzig und allein auf seine inneren Werte konzentrieren kannst.
#schluckimdunkeln

Ich habe den "white" auch schon in seiner durchsichtigen Flasche probiert und fand ihn beide Male total lecker.
Obwohl nur 0,1% Vanille drin ist, schmeckt er schon relativ stark danach, aber er bleibt trotzdem fruchtig!
Es ist wirklich zusammen mit dem "green" (und vielleicht mit dem "pink... hach, es gibt so viele leckere Smoothies) mein absoluter Lieblingssmoothie.

Der tolle Banane-Vanille Geruch kommt einem auch schon beim Öffnen der Flasche entgegen, selbst wenn die Flasche schon leergetrunken ist (was bei mir seeehr schnell ging).

Was ich ein bisschen vermisst habe, ist das genaue Rezept zum Nachmachen hinten drauf, aber das ich jetzt schon Meckern auf echt hohem Niveau.

Ich kann dazu nur sagen:
Liebes truefruits-Team,
wer euren Smoothie nicht kauft, nur weil er nicht so bunt ist, wie die anderen, der ist einfach nur doof!
Allerliebst,
Alexandra

Kommentare:

  1. ich habe den smoothie leider noch nicht im supermarkt entdeckt, aber probieren wollte ich den gerne noch :D

    liebe grüße (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne den Smoothie gar nicht, weder in der alten noch der neuen Verpackung! Aber sieht sehr interessant aus und der Spruch ist ja allerliebst mit dem Rendezvous :)
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hui, der hört sich richtig gut an und ich finde die Idee ziemlich cool

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  4. den werde ich mal ausprobieren, wenn die Zeit zum selbstmixen zu knapp wird :D tolle Review und schöner Blog :-)

    Liebste Grüße
    Kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich ja lecker an. Mal schauen, ob ich auf dem Weg zur Arbeit mal irgendwo bei Edeka vorbei komme.

    Liebe Grüße,
    http://testanalyse.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die Smoothies von true fruits, sind für mich die einzigen, die mir schmecken und mir jeden Cent wert. Deshalb habe ich mich auch umso mehr darüber gefreut, als meine Dozentin letzte Woche verkündet hat, dass wir ein Projekt mit true fruits machen werden :D

    Liebe Grüße,
    Julia

    www.lovely-talks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss auch unbedingt mal die smoothies von true fruits ausprobieren, aber irgendwie vergesse ich das immer wieder :/

    Bad Blood
    LG Julialiciouus

    AntwortenLöschen